|Wir über uns|Veranstaltungen|Ainringer Künstler|Rückblick|Aktionen|Kontakt|Impressum|Home

Ainringer Künstlerkarten
'50 Jahre Mitterfelden"
Ainringer Kunstmeile

Ainringer Kunstmeile

Sie ist mit über 60 Metern das größte und wohl auch das vielseitigste und bunteste Gesamtkunstwerk der Gemeinde. An der „Ainringer Kunstmeile“ beteiligten sich bisher 15 einheimische Künstlerinnen und Künstler. In verschiedensten Techniken gestalteten sie die Freiluftgalerie an der Hammerauer Brücke. Die Ainringer Kunstmeile ist eine Initiative des Kulturvereins der Gemeinde Ainring.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bisher haben sich folgende Künstler beteiligt: Walter Angerer der Jüngere, Renate Dehrberg, Peter Enzinger, Friederike Fürst, Ludwig Greithaner, Christian Hogger junior, Christine Hotzendorfer, Theresa Hültner, David Ho Zehnter, Michaela Zehnter, Anton Zeller, Hauptschule Mitterfelden, Grundschule Feldkirchen, Pfadfinderstamm Christopherus Mitterfelden gemeinsam mit Behinderten Menschen aus dem Berchtesgadener Land u.v.m.

Kulturverein der Gemeinde Ainring e.V.